Alex O`Loughlin German FanClub
  Five-0 Redux: Borth takes the cake
 

Michelle Borth, der jüngste Zuwachs zum "Hawaii Five-0" Team, machte ein paar Hawaii Fans am Donnerstag (2.August) eine süße Überraschung, als sie sich mit den "H50hana" und "Team H50" Blogs traf, um ein Fantreffen im Big City Diner Pearlridge zu besuchen. Wir hatten diese Treffen öfters während der Sommermonate, um uns während des Hiatus die Zeit mit Reruns zu versüßen.  

Früher in diesem Sommer haben sich die Fans mit den Schauspielern Dennis Chun (Sgt. Duke Lukela) und Jomar Miranda ( Will Ling/Wo Fat's Bodyguard) getroffen, ebenso mit Karl Herlinger (Toothpick).

Aber dieses Tweetup war etwas anders, als es das erste Mal war, als wir einen Series Regular da hatten um mit ihm Fotos zu machen, eine schnelle Fragen und Antworten Session zu organisieren und einen sehr speziellen selbstgemachten Kuchen zu genießen.

Borth war einfach hinreißend und hat mit den 62 Fans die dort waren Fotos gemacht und Bilder, Zeitungsausschnitte und T-Shirts signiert. Alle waren aufgeregt, die Schauspielerin zu treffen, die mit "Hawaii Five-0" Publizistin Erika Kauffman erschien. Die Schauspieler Dennis Chun, Melissa Puana-Martin und Rob Chiong waren ebenfalls bei den Fans. Viele haben borth Geschenke mitgebracht; "TeamH50" Bloggerin Amy Bakari schenkte ihr rote Seiden Cupcakes und Mes Bijoux Armketten aus Atlante, georgia, während Kaua'i Fan Jen Leines Borth und Kauffman Glasanhängerchen aus ihrer Jenny's Jems Linie shcickte, die Borth die ganze Nacht trug. Bloggerin "Officer808" von "50Undercover" und Dana Rachlin, die den " Websouffle's Hawaii Five-0" Podcast hosted, haben bei dem Spaß mitgemacht.

Die "H50hana" Blogger Lisa Woo und Keith Sato machten Borth einen "Willkommen bei Season 3 und schon mal Happy Birthday Michelle" Kuchen, der ihre erste Szene in Hawaii Five-0 zeigte.

Der kreative Kuchen zeigte ein Bett mit zwei Köpfen, die aus den Decken schauten, Navy Uniform auf der Frauenseite des Betts und Cargopants und ein schwarzes T-Shirt auf der Männerseite. Es war eine gute Darstellung des Kostüms, das Borth als Navy Lieutenant trägt, ebenso wie McGarretts immer anwesende Cargopants.

Der kuchen steht für Borth's Szene mit Alex O'loughlin in "Kai e'e" und während des Q-and-A's erzählte sie, wie die szene gedreht wurde. Borth sagte, dass sie zum ersten Mal am Set von Hawaii Five-0 war und ihr erstes Treffen mit O'Loughlin. Damit es etwas angenehmer für beide wurde, versuchten sie "kleine Dinge zu tun, damit es nicht so ernst war".

" Es ist merkwürdig, wenn du jemanden zum ersten Mal triffst und sagst "Hi, ich bin Michelle" und "Hi, ich bin Alex, lass uns rummachen". "Also hat er ein Thunfisch Sandwich gegessen und ich habe eine Zigarette geraucht, weil ich Thunfisch hasse und er hasst den Geruch von Rauch. Es machte alles lustig und leicht, und dann war es überhaupt nicht komisch oder merkwürdig."

Borth fügte hinzu, dass sie echt gut mit O'Loughlin klarkommt und sie denkt, dass das auch vorm Bildschirm sichtbar ist.

Borth war so die meiste Zeit des Abends, offen und herzlich, als sie über ihre Erfahrungen am "Hawaii Five-0" Set redete oder über die bei "Combat Hospital". Sie sprach auch über das Spielen eines Lieuetenant in der Navy, und wie wichtig es ihr wäre, so realitätstreu wie möglich zu sein und der Navy Uniform und dem Protokoll Genüge zu tun.

als sie gefragt wurde, was Lt. Rollins so zur Show beitragen würde, antwortete sie schnell " ihr Badass-Sein." Was natürlich die Antwort war, die alle hören wollten. Sie war den Fans auch sehr dankbar. Sie sprach davon, wie bewegt sie von der netten Aufnahme von ihnen war, udn sie wollte jeden wissen lassen wie dankbar sie jedem beim Tweetup war, für das warme Aloha, das sie erhalten hatte, seit sie auf Hawaii war.

Kauffman fügte hinzu, dass der ganze Cast und die ganze Crew "täglich da draußen sind, um für euch eine tolle Show zu machen" und dass sie "alle ihren Fans sehr dankbar für ihre Leidenschaft für die Serie sind".

Nach dem Q-and-A, posierte Borth für weitere Fotos mit Fans und verabschiedete sich dann. Ihr Spezialkuchen war eingepackt, um ihn am nächsten tag mit ans Set zu bringen, und gerüchteweise wollte O'Loughlin slebst ihn mit Cast und Crew teilen. Der Abend war für alle einfach wunderbar, da die Fans nicht nur einen eindruck davon bekamen, wie es am Set von Hawaii Five-0 so zugeht, sondern auch etwas über die "neue Frau" erfahren haben.

Obwohl wir alle sie in Season 1 und 2 gesehen haben, wird Borth dieses Jahr regulär dabei sein, und die meisten Menschen wären über so etwas wohl sehr nervös - aber für Michelle Borth und ihre beeindruckend positive und herzliche Art, wird es wohl wie ein Stück Kuchen sein.

Übersetzung - Deni - AOL German FanClub