Alex O`Loughlin German FanClub
  Segnung Staffel 6 H50
 
Segnung Staffel 6 H50 - 07.07 2015


klick
Mike Gordon on Twitter


‘Five-0′ blesses sixth season - klick
BY MIKE GORDON / mgordon@staradvertiser.com


klick

Bilder - klick  - HNN's livestream of the ‪#‎H50‬ Season 6 blessing (caps)

Übersetzung Deni - AOL German FanClub
I: Alex, du hast gesagt, dass du an der Arbeit bei Hawaii Five-0 am liebsten die Sachen magst, die du für die Community tun kannst. A: Ja, das muss ich wohl gesagt haben. Und es ist auch wirklich so. Es ist toll. Ich meine, es ist unsere Verantwortung. Jeder, der einen Job hat, bei dem er gut verdient; jeder, der einen Job hat, der öffentliche Aufmerksamkeit erregt, sollte das nutzen, um Gutes für andere Menschen zu tun. Das macht mir wirklich viel Freude.
I: Du hast auch gesagt, dass dir die Off-Season sehr viel Spaß macht. Du hast an deinem Haus gebaut?
A: Ja, das habe ich. Wir sind gerade in unser neues Haus gezogen. Ich habe ein kleines Haus vor viereinhalb Jahren gekauft und drei Jahre darin gelebt. Es ist langsam um uns herum zusammengefallen. Ich habe das Design übernommen und es einfach neu gebaut und einen neuen Flügel drangesetzt. Es war wirklich eine große Sache. Das war eine sehr erfüllende kreative Aufgabe.
I: Viele Leute sprechen natürlich über den Bart. Wenn du in die neue Staffel startest, ist das immer eine große Sache. Deine Gedanken zum Bart?
A: Ich habe eigentlich nicht wirklich welche. Ich nenne das mein Ferien-Gesicht. Mein Motto ist: Sie bezahlen mich fürs Rasieren und ich mach die Schauspielerei kostenlos. Ich warte auf den ersten Scheck. "Ihr wollt, dass ich mir das Gesicht rasiere - Wo ist mein Scheck?"
I: Okay, lass uns über die 6. Staffel von Hawaii Five-0 sprechen. Bist du aufgeregt, wieder los zu starten?
A: Ja, auf jeden Fall. Ich mache das jetzt seit fünf Jahren und ich habe noch nie etwas so lange gemacht. Es ist alles neu von jetzt an. Das ist es jetzt schon für ein paar Jahre gewesen. Ich mache mir Gedanken, was ich machen werde, wenn das hier vorbei ist. Ich will Hawaii nicht verlassen. Je länger die Serie geht, desto länger muss ich mir um solche Sachen keine Sorgen machen. Ich bin sehr dankbar und glücklich.
I: Der Familie geht's gut?
A: Der Familie geht's sehr gut, danke. Meine Jungs sind sehr.... belebend und bestimmend. Aber sie sind toll.







Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: