Alex O`Loughlin German FanClub
  New Wave
 

Neue Welle: Total Films Hawaii Five – O Interview


Das US Magazin Total Films hat im Januar einen exzellenten Artikel über Hawaii Five – O veröffentlicht, der Serienpremiere auf Sky 1 vorausgehend. Der Autor war sehr wahrscheinlich ein Teil der Gruppe von HFPA Mitgliedern, die den Set und die Pressekonferenz im Oktober besucht hat.
Wir haben viele Artikel gelesen, die von dieser speziellen Pressetour Junket stammen und doch schafft sie es noch immer, etwas erfrischendes und unterhaltsames mit einigen neuen Zitaten des
„ grossartigen Vierers „ , wie Alex die Gang anscheinend bezeichnet, zu schreiben.

Ich konnte den Artikel online nicht finden, also habe ich ihn abgeschrieben. Der Gallery wurde ein Scan hinzugefügt.
Geniesst es!


Neue Welle

Am Set der tropischen, wiederbelebten Polizeiserie Hawaii Five- O.

„ Das ist nicht das Hawaii Five – O eurer Väter! „ So sagt es der Co – Produzent Brad Turner, als Total Films vor dem Monitor des Honolulu Sets hängt, und den Hauptdarstellern Alex O`Loughlin und Scott Caan beim drehen einer Szene für die Neuauflage der Polizeiserie zusieht.
Es ist eine erfrischende, zeitnahe Wendung vom Original ( das von 1968 – 1980 lief ), obwohl ein paar Schlüsselelemente überlebtt haben: die tropische Kulisse, Morton Stevens Kult – Titelmelodie und das Schlagwort „ Book `em, Danno!“
„ Aber es gibt eine Menge zu entdecken ,“ verspricht der „ 24 „ Veteran Turner.
„ Unsere geheime Zutat ist die Chemie, die Alex und Scott zusammen haben…… das kann man einfach nicht vortäuschen.“

In der Tat – als TF einen Blick auf O`Loughlin und Caan warf, sahen sie aus als hätten sie viel zu viel Spass für einen langen Arbeitstag.
Das Duo sitzt geduldig in dem kaputten Chevy Camaro von Caans Charakter innerhalb des stillgelegten Honolulu Advertiser , albern herum, während die Crew eine Rückprojektions-
Leinwand errichtet. Später, als wir zum ständigen Kernset wechseln – dem Hauptquartier der nominellen Polizeieinheit in einem alten Postgebäude – gibt es mehr von dem freundschaftlichen Geplänkel.
„ Wir sind glücklich, weil wir vom ersten Tag an, als wir unsere Szenen drehten, einfach weitermachten…..mir ist viel davon zuzuschreiben! „ witzelt Caan.

Bescheidener schreibt O`Loughling diese Chemie den Sternen zu.
„ Tatsächlich sind Scott und ich nur mit wenigen Stunden Unterschied geboren, „ offenbart er ,
„ also glaube ich, dass es mit unseren Horoskopen zu tun hat.“

Polizeiaufstellung

Der in Australien geborene O`Loughlin spielt den Charakter den Jack Lord im Original gegeben hat, Detective Steve McGarrett. Hier ist McGarrett ein hochdekorierter Navy Offizier, nun Polizist, der nach Oahu zurückkehrt, um den Mörder seines Vaters zu ermitteln. Dort wird er überzeugt zu bleiben, von Hawaiis Gouverneur ( eine wiederkehrende Rolle von der ehemaligen First Lady aus 24, Jean Smart ) , die ihn bittet, ein neues Polizeiteam zu leiten. McGarrett wählt eine Gruppe von Aussenseitern aus: Ex – New Jersey Polizist Danny „ Danno „ Williams ( Caan ), der in Ungnade gefallene Gesetzesvertreter und alte Freund Chin Ho Kelly ( Losts Daniel Dae Kim ) und Kellys Cousine und Bullenneuling Kono Kalakaua ( Battlestar Galacticas Grace Park ).

Von der Kernbesetzung ist Caan durch die Herausforderung, die Originalsserie wiederzubeleben am wenigsten beunruhigt.
Möglicherweise weil er sie nie gesehen hat…… „ Als ich herausfand, dass ich die Rolle bekam, kannte ich nur die Musik und sonst nichts, „ zuckt er mit den Achseln, „ ich habe noch immer keine Folge gesehen!“
O`Loughlin ist da ein wenig ambivalenter.
„ Das Original lief schon ,als ich ein Kind war und ich sah es mir an, als ich älter wurde, „ sagt der 34-jährige in seiner australisch – amerikanischen Darstellung, „ aber ich wollte nichts von dem , was ich mache, auf das stützen, was ein anderer Schauspieler schon getan hat. Ich habe nicht an den Kultstatus meiner Rolle gedacht, bis ich später die Rolle bekommen habe. Plötzlich dachte ich über die tatsache nach, dass viele Menschen für diese Rolle einen anderen Schauspieler lieber hätten und ich war wie : ` Scheisse! Ich hoffe, ich kann das schaffen!“

Umgekehrt haben Grace Park und Daniel Dae Kiom – die andere Hälfte des „ unglaublichen Vierers“ , wie O `Loughlin sie scherzhaft nennt – damit gerechnet, sich nicht besonders strecken zu müssen, um Cousin und Cousine zu spielen.
„ Die asiatisch – amerikanische Schauspielergemeide ist ziemlich klein, so sind wir oft ineinander gelaufen, „ sagt Park über ihren Partner. „ Wir haben sogar einmal eine Preisverleihung moderiert
( die 2007 AZN Asian Eczellence Awards ). Unsere tiefe Freundschaft und das natürliche Vertrauen hat uns dabei geholfen, Cousin und Cousine zu spielen. „

Vaterprobleme

Während Park und Kim den Fans des Gener – TV gut bekannt sind, ist O`Loughlin ein weniger bekanntes Gesicht.
Sein Karriereweg ist ein wenig holprig gewesen : nach einem Anteil an The Shield spielte er die Hauptrolle in der Vampirserie Moonlight und dem Krankenhausdrama Three Rivers, die beide abgesetzt wurden. ( Er wurde auch in JLos stümperhaftem Comeback The Back-up Plan vorstellig.
„ Ich habe viele Schauspieler sagen hören; `George Clooney hatte 57 Pilotfolgen, ehe er ER bekam`
aber ich weiss nicht, wie man das hinkriegt, „ grübelt Alex, „ Ich habe drei Serien gemacht und hatte einen Lauf mit jeder, die weniger als ein Jahr dauerte. Es ist schwierig, Dir bricht jedes Mal das Herz.“ Lächelnd fügt er hinzu: „ Wenn diese auch nicht funktionert, geht es für mich zurück ans Laientheater.“

Caan weiss mittlerweile, dass er auf eine Person zählen kann, die ihm sagt, ob es funktioniert oder nicht: auf seinen Schauspielervater James ( The Godfather, etc. ) .
„ Er sagte mir, ich solle es nicht machen, „ sagt Caan Jr. frei heraus, „ er ist sehr ehrlich zu mir. Also hat er eine Folge gesehen und gesagt: `Das war grossartig .` , und dann hat er die nächste gesehen und gesagt: ` Das ist Scheisse! ` Es interessierte mich zu sehen, was er aus dem Wurf seines Sohnes für eine Auftaktfolge macht. Wenn ich die Verantwortung hätte, würde ich eine Folge machen, in der es keinen Fall zu lösen gibt. Du weißt schon, sich nach der Entwicklung der Charaktere ausrichten und sehen, was mit uns passiert!“
Während Caan spricht, springt sein Hund ( und inoffizielles Serienmaskottchen ) Dot auf den Tisch vor uns.
„ Würdest du eine ganze Serie über Dot machen, in der sie wie ein Mensch sprechen würde? „ neckt O`Loughlin.
„ Nein, „ Caan schüttelt den Kopf und grinst, „ aber ich habe einmal eine Serie mit einem Hund gemacht. Sie hiess The Dog Problem und war nicht sehr gut, also erzähl ja niemandem davon!“

Übersetzung Susi-A.O.L. German FanClub
Orginal AOLRocks





Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Verle, 03.07.2011 um 08:20 (UTC):
Geez, that's unbeilaveble. Kudos and such.



Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht: